Beschreibung

Kapazität55 Kinder, davon max. 24 Krippenplätze
Alter der betreuten Kindernach Mutterschutz bis Schuleintritt
Integrationseinrichtungmax. 3 Kinder
Erzieher8 Erzieherinnen und 1 Heilerziehungspflegerin
ÖffnungszeitenMontag bis Freitag von 7.00 bis 17.00 Uhr und nach Vereinbarung
Entgeltesiehe Extra-Übersicht
Gruppenstruktur2 Familengruppen
Nutzfläche der Einrichtungca. 452 m²
Größe Außengeländeca. 2.500 m²
Gruppenräumeim Krippenbereich zwei durch eine Schiebetür verbundene Spiel- bzw. Essräume, 
im Kindergartenbereich vier miteinander verbundene Spiel-, Lern- bzw. Schlafräume (Mehrfachnutzung)
Funktionsräumeim Krippenbereich eine geräumige, moderne Garderobe, Extra-Schlafraum für die Kleinsten, zwei moderne Bäder, 
im Kindergartenbereich vier große Räume, Esszimmer, zwei Garderoben, ein saniertes Bad
Besonderheiten im GebäudeKrippenbereich saniert und zweckmäßig umgebaut, Schallschutzdecken im gesamten Bereich, Wand- bzw. Fußbodenheizung, Lehmputz und ökologische Farben an den Wänden, Holzinnentüren mit großen Sichtfenstern (offenes Konzept), außergewöhnliche Beleuchtung; 
Kindergarten- und Funktionsbereich unsaniert aber geschmackvoll renoviert, mit Umbau sind u.a. Kinderküche und Cafeteria für die Kinder geplant
Besonderheiten AußengeländeNaturspielplatz umzäunt mit Weiden und einer Benjeshecke, ein großes Sandloch (ca. 70 Tonnen Sand), eine Baugrube mit verschiedenen Materialien (Lehm, Sand, Kies und Splitt), mehrere Parcours, ein kleiner Gemüse- und Kräutergarten, zahlreiche Obstbäume und -sträucher, Blumen, viele Holzstämme zum Klettern und Balancieren, eine “alte” Hangrutsche als einziges Spielgerät, ein großer Bolzplatz, ein Stall und ein Freigehege für 3 Meerschweinchen, inmitten des Naturspielplatzes das Außenatelier (ca. 70 m²) mit Gründach und drei verschiedenen Ebenen, für jede Familiengruppe je ein Schlaf- und ein Essplatz uvm.