Der Nikolaustag

Am Nikolaustag begann der Tag für die große Gruppe und die Großen der kleinen Gruppe etwas anders als gewohnt. Bereits um 07:45 Uhr standen alle Kinder bereit um den Weg zum Bus anzutreten. Dieser brachte alle in die große Stadt – nach Leipzig. Das genaue Ziel war das Sterntaler-Theater. Nach Weiterlesen…

Der Ausflug zur Salzgrotte

Es ging morgens halb 9 vom Grimmaer Bahnhof mit dem Zug auf nach Leisnig zur Salzgrotte. Nach etwa 20 Minuten Fahrt kamen wir in Leisnig an. In unserem Abteil des Zuges saß eine Gruppe Rentner, die auch nach Leisnig wollten. Dort hatten sie wahrscheinlich eine Erkundungstour geplant, weswegen es an Weiterlesen…

Ferienzeit im KLH

Ferienzeit ist auch Ausflugszeit im Kinder-Lehm-Haus … … und weil das so ist, verbrachten die Kinder der „großen“ Gruppe den 9. Oktober 2018 im Evangelischen Schulzentrum in Großbardau. Es war ein abwechslungsreicher und sonniger Tag, der alle Kinder auf das weitläufige Außengelände mit Rutsche, Schaukeln und Bolzplatz einlud. Der Höhepunkt Weiterlesen…

Die Kühe fahren Karussell

Am 22. August machte die „große Gruppe“ einen Ausflug ins Landgut Nemt, um sich mal näher anzuschauen, wo denn die wöchentliche Lieferung Milch und Joghurt herkommt. Gut gelaunt fuhren wir mit dem Bus bis zum Betriebsgelände in Nemt und bestaunten die Traktoren mit ihren voll beladenen Hängern, die an uns Weiterlesen…

Ausflug auf die Burg Mildenstein

Am Freitag den 13. Juli fuhren wir mit dem Zug nach Leisnig. Vom Bahnhof aus liefen wir zur Burg. Dort angekommen, wurden wir in zwei Gruppe geteilt und von einem Ritter und seiner Königin durch die Burg geführt. Dabei haben wir gelernt, woher der Name „Mildenstein“ kommt, warum die Fenster Weiterlesen…

Abschiedspicknick am Teich

Anlässlich des Überganges einiger Kinder in die große Kindergartengruppe gingen wir mit guter Laune und Leuchtekäferwesten zum Abschiedspicknick an den  Bahrener Teich. Dort angekommen begrüßten uns gaggernde Hühner, eine schnatternde Gans und bei genauem Hinsehen auch blubbernde Fische im Teich. Gestärkt mit Wiener Würstchen und frischen Brötchen begannen wir mit unseren Weiterlesen…

Applaus, Applaus im Göschenhaus

Am Mittwoch, den 04.07.2018 durften die Kinder der großen Gruppe Zuschauer und Akteure im Göschenhaus in Grimma sein. Dort hatte der Liedermacher Michael Günther zu einer musikalischen Piratenfahrt geladen. Bei lustigen Liedern, Feuershow, Zauberei und Schabernack hielt es kein Kind mehr auf den Bänken, sie staunten tanzten, hüpften und sangen Weiterlesen…

Schulanfängerabschluss 2018

Am Freitag, den 15.06. 2018 war es endlich soweit, die langersehnte Abschlussfahrt unserer 9 Schulanfänger konnte starten. Mit dem Fahrrad ging es ab Grimma nach Höfgen wo wir an der Schiffsmühle erst einmal ein ausgiebiges Picknick veranstalteten. Nach einer großen Kletter- und Toberunde auf dem Spielplatz fuhren wir weiter zur Weiterlesen…

So viel Heimlichkeit…

Soviel Heimlichkeit in der Weihnachtszeit, unser Puppenhaus, das ist verschwunden, hab nicht mal den Bär gefunden… Soviel Heimlichkeit in der Weihnachtszeit, in der Küche riecht es lecker, grade wie beim Zuckerbäcker… Soviel Heimlichkeit und noch vieles mehr bescheren uns viele große und kleine Wichtel, die in der Adventszeit in unserer Weiterlesen…

Pack die Buddelsachen ein …

… hieß es ganz spontan am Dienstag für alle Kinder der großen Gruppe. Mit Lunchpaket und Sonnenhut ausgestattet, fuhren wir mit dem Bus nach Grimma und von dort aus wanderten wir zum Stadtstrand an der Hängebrücke. Ruck zuck waren die Schuhe und Hosen ausgezogen und schon wurden die ersten Staudämme Weiterlesen…